Macht das Veterinäramt nun auch Halal Prüfungen?

0
(0)

In meiner Nachbarschaft gibt es einen arabischen Schnellimbiss, der recht gut angenommen wird vom entsprechenden Publikum. Manchmal bleibt er über Wochen geschlossen, rote amtliche Zettel oder Siegel weisen wolkig auf die Schließungsgründe hin.

Gestern gab es einen neuen Aufkleber, der mich ins grübeln brachte. Die Lebensmittel dürften dort nicht aus den Räumlichkeiten entfernt werden, heißt es Schwarz auf Rot. Das klingt mysteriös, absurd, widersprüchlich, da ja der Zweck des Gewerbes ist, Lebensmittel aus dem Geschäft heraus in die Welt, bzw. Bäuche zu entlassen.

Irgendwann kam ich darauf: das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt (Sitz: Am Schlachthof 4) überwacht vermutlich nun nicht nur Trichinen und Kühlketten, sondern auch die Einhaltung der Halal Regeln.

Aber dürfen Mitarbeiter, die möglicherweise zuvor noch Trichinenbeschau an und in einem Schweineschinken vorgenommen haben, einen Halal Imbiss betreten?

Ich weiß es nicht.

Ich bin aber froh, dass, würde ich dort ein Falafel bestellen, der auch garantiert nicht haram wäre….

 

 

Wie inspirierend, erhellend, unterhaltend war dieser Beitrag?

Klicke auf die "Daumen Hoch" um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag inspirierend fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag dich verärgert hat!

Was stimmt an Inhalt oder Form nicht?

Was sollten wir ergänzen, welche Sicht ist die bessere?

Heinz Niski

Handwerker, Rentner,

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Kommentare
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Ax.Opp.

Nunja, ich sehe hier fast täglich, wie Fleisch in einem ungekühlten Sprinter angeliefert wird. Rinderviertel liegen ohne Schutz auf dem Boden des Transportes. Es ist auch schon vorgekommen, dass beim Ausladen Fleisch auf den Gehsteig fiel. Macht nichts. (Ist im übrigen der Verwaltung lange bekannt)

0
0
Clem.Gedön.

das ganze Sprintergekühle schadet aber dem Klima*außeninnen 🧐

0
0
Fra.Prez.

@Ax.Opp.

Das wird doch Manni sehr gefallen, wenn leckere Fleischstücke auf der Hauptstrasse liegen

0
0
Ax.Opp.

@Clem.Gedön.
Auf die Schnelle Salmonette….

0
0
Clem.Gedön.

@Ax.Opp.
wenn die Salmonellen schnell serviert werden, ist das praktisch wie Lebendimpfstoff und der Körper kann sich drauf einschießen… man kann es eh nicht jedem recht machen

0
0
Ax.Opp.

Im übrigen gibt es in naher Zukunft ein weiteres Shopping-Highlight in der Hauptstraße.

comment image?_nc_cat=102&ccb=1-5&_nc_sid=dbeb18&_nc_eui2=AeGKkpGyOeS17y5qRrIcDQKYpP1Gk1RXRAWk_UaTVFdEBfuNJEuOId3i_LLSqM5qvFKR9EE5If9dbUGETzc_m3CV&_nc_ohc=UK5HnjwL42IAX-z5Zoi&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=86fdf41f42f78082eb4c9bd14c6901a5&oe=619BDCAD

0
0
Det.kort.

@Ax.Opp.

die schaufenster form finde ich aber schick

0
0
Dir.Niew.

es wird doch immer nach inhabergeführtem Qualitätseinzelhandel gerufen. Auch wieder nicht gut 😉

0
0
So.Jo.

@Ax.Opp.
hört sich an als lebten wir wieder im Damals, wo es hieß: Verwaltung im Rathaus, das sei ein „System organisierter Unverantwortlichkeit“, wie Verwaltungsexperten die Rathaus-Strukturen” damals nannten.

0
0
11
0
Was meinen Sie? Teilen Sie uns das doch mit...x